Ferlach

Vizebürgermeisterin begrüßte Schüler mit ihrem Schulfoto

In Ferlach wünschte Vizebürgermeisterin Monika Pajnogač den Tafelklasslern der Josef-Friedrich-Perkonig-Volksschule mit einem Foto von ihrem ersten Schultag einen erfolgreichen Schulstart.

Stadtgemeinde FerlachVizebürgermeisterin Monika Pajnogač vor der Josef-Friedrich-Perkonig-Volksschule mit einem großen Foto von ihrem ersten Schultag.

© Stadtgemeinde Ferlach

Anzeige

Am gestrigen Montag begann für viele Kinder der sprichwörtliche Ernst des Lebens. „Schulstart bedeutet häufig auch Stress, gerade in Zeiten wie diesen. Da wollte ich den Kindern und Erwachsenen einfach ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Ich denke, es ist mir gelungen“, berichtet Monika Pajnogač, Vizebürgermeisterin der Stadtgemeinde Ferlach. Sie begrüßte die Tafelklassler vor der Josef-Friedrich-Perkonig-Volksschule mit einem großen Foto von ihrem ersten Schultag.

Schwere Situation für alle Beteiligten

Wie fiel der Referentin für Bildung, Jugend, Soziales und Frauen diese Aktion ein? „Mir ist die Idee gekommen, als ich von den neuen Maßnahmen in der Schule gehört habe. Die Situation ist für alle Beteiligten schwer. Da musste ich nicht lange nachdenken, ob ich es wirklich mache“, verrät Pajnogač.

Anzeige
Stadtgemeinde Ferlach
Vizebürgermeisterin Monika Pajnogač ist Referentin für Bildung, Jugend, Soziales und Frauen.
© Stadtgemeinde Ferlach
14.09.2021 19:00
Anzeige
Stadtgemeinde FerlachVizebürgermeisterin Monika Pajnogač vor der Josef-Friedrich-Perkonig-Volksschule mit einem großen Foto von ihrem ersten Schultag.

© Stadtgemeinde Ferlach