Karriere

Olsacher wird Leiter der Kommunikation von „Swiss Life Select“

Neue Aufgabe für den 26-jährigen Villacher Paul Olsacher: Er wird Head of Communications des Finanzberaters „Swiss Life Select Österreich“.

Paul Olsacher wechselt mit 1. Oktober 2021 zur Swiss Life Select Österreich GmbH.

© Swiss Life Select Österreich GmbH

Anzeige

Großer Karrieresprung für einen jungen Kärntner: Paul Oslacher (26) tritt mit 1. Oktober die Position des „Head of Communications“ der Swiss Life Select Österreich GmbH an und übernimmt in der im Unternehmen neu geschaffenen Rolle die Leitung der gesamten Unternehmenskommunikation. Als Key Account Manager soll er auch diverse Projekte im Unternehmensbereich voranbringen und somit aktiv an der Umsetzung der Geschäftsstrategie mitwirken.

Premium-Marke weiter stärken

Olsacher wurde in Spittal geboren, wuchs in Villach auf und maturierte am Peraugymnasium in Villach. Nach beruflichen Stationen in der Privatwirtschaft und einem mehrmonatigen Auslandsaufenthalt verschlug es Olsacher in die Politik, wo er in unterschiedlichen Führungspositionen sein Kommunikationstalent unter Beweis stellen konnte. Zuletzt fungierte er als Pressesprecher der Österreichischen Volkspartei. „Es freut mich sehr, dass es uns gelungen ist, mit ihm einen überaus talentierten Kommunikator für unsere unternehmensintern neu geschaffene Position des Head of Communications zu gewinnen. Ich bin davon überzeugt, dass er einen wesentlichen Beitrag leisten wird, wenn es darum geht, unsere Erfolgsgeschichte fortzuschreiben und die Premium-Marke ,Swiss Life Select‘ noch weiter zu stärken“, betont Christoph Obererlacher, CEO der Swiss Life Select Österreich GmbH.

Dialog mit den Kunden

Olsacher freut sich auf die bevorstehenden Aufgaben: „Gerade in der Kommunikation hat sich in den letzten Jahren enorm viel bewegt. Es wird ganz entscheidend sein, dass auch Unternehmen im Trend der Zeit liegen und den Mut aufbringen, sich stets neben klassischer auch neuer Medien zu bedienen, um in den Dialog mit Kunden zu treten.“ Er blickt spannenden Herausforderungen entgegen. „Ich freue mich, mit meinen Kollegen tagtäglich einen gewinnbringenden Beitrag zur Erreichung der Unternehmensziele zu leisten“, erklärt Olsacher.

Qualitative Beratung

Mit „Swiss Life Select“ etablierte sich eine absolute Premium-Marke für ein hochqualitatives Beratungsangebot in Finanzfragen am österreichischen Markt. Die Marke verbindet den Namen des Konzerns mit dem bewährten Beratungsansatz des „Best Select“. Der in der Marke enthaltene Swissness-Faktor signalisiert Seriosität, Gründlichkeit, Verlässlichkeit und Stabilität als grundlegende Schweizer Tugenden. Diese Werte werden täglich von den Finanzberatern und den Mitarbeitern der Zentrale gelebt.

Anzeige
Paul Olsacher
© Swiss Life Select Österreich GmbH

Das Unternehmen

Swiss Life Select Österreich ist Marktführer unter den österreichischen Finanzberatern mit rund 100.000 Kunden mit laufenden Verträgen aus den letzten fünf Jahren. Als selbstständige Vertriebspartner arbeiten in ganz Österreich rund 270 Berater. In der „Swiss Life Select“-Zentrale sind rund 80 Mitarbeiter tätig. Swiss Life Select Österreich ist Teil der international tätigen „Swiss Life“-Gruppe. Die Gruppe mit Sitz in Zürich ist ein führender europäischer Anbieter von umfassenden Vorsorge- und Finanzlösungen und geht auf die 1857 gegründete Schweizerische Rentenanstalt zurück. Sie betreut über vier Millionen Kunden im Privat- und Firmenkunden-Segment, beschäftigt rund 9.800 Mitarbeiter und zählt rund 15.800 lizenzierte Finanzberater.

22.09.2021 06:45 - Update am: 22.09.2021 06:50
Anzeige
Paul Olsacher wechselt mit 1. Oktober 2021 zur Swiss Life Select Österreich GmbH.

© Swiss Life Select Österreich GmbH