Kärnten

Neue Chefredakteurin für die Kirchenzeitung

Ab 1. Juli 2022 übernimmt Anna-Maria Bergmann-Müller die redaktionelle Verantwortung der Kärntner Kirchenzeitung „Sonntag“.

Neue Chefredakteurin für die KirchenzeitungNeue Chefredakteurin der Kärntner Kirchenzeitung „Sonntag“: Anna-Maria Bergmann-Müller

© Diözesan-Pressestelle/Eggenberger

Anzeige

Seit zwanzig Jahren ist Anna-Maria Bergmann-Müller als Redakteurin für die Kärntner Kirchenzeitung „Sonntag“ tätig. Bischof Josef Marketz ernennt sie nun mit 1. Juli 2022 zur Chefredakteurin. Bergmann-Müller tritt die Nachfolge von Gerald Heschl an, der seit 1. Mai 2022 mit der Leitung des neu errichteten Bereichs „Kommunikation Katholische Kirche Kärnten“ betraut ist.

Journalistische Erfahrung

Vor ihrer Tätigkeit bei der Kärntner Kirchenzeitung war Bergmann-Müller unter anderem freiberufliche Journalistin, Pressereferentin im Amt der Kärntner Landesregierung (1998 bis 1999) und redaktionelle Mitarbeiterin der „Kleinen Zeitung“ (1996 bis 1998). Mit ihr ist nach rund vierzig Jahren wieder eine Frau an der Spitze der Kärntner Kirchenzeitung.

29.06.2022 12:57
Anzeige
Neue Chefredakteurin für die KirchenzeitungNeue Chefredakteurin der Kärntner Kirchenzeitung „Sonntag“: Anna-Maria Bergmann-Müller

© Diözesan-Pressestelle/Eggenberger