Für Unwetter-Opfer

Stadt Villach spendet 20.000 Euro

Die Stadt Villach greift den Gemeinden Arriach und Treffen finanziell unter die Arme und ruft zugleich zum Spenden auf.

Stadt Villach spendet 20.000 EuroUnwetter im Gegendtal: Villach hilft mit Personal, Gerätschaft und mit Bargeld.

© Stadt Villach/HFW

Anzeige

Auch in Villach sorgen die verheerenden Unwetter im Umland für tiefe Betroffenheit. Als Zeichen der Solidarität beschloss die Stadtregierung eine Spende in Höhe von 20.000 Euro, um den Gemeinden Arriach und Treffen jeweils mit 10.000 Euro finanziell unter die Arme zu greifen.

Spenden-Aufruf

„Es ist für uns selbstverständlich, dass wir Nachbarn nicht nur mit helfenden Händen und Gerätschaft unterstützen, sondern auch mit Bargeld“, sagt Bürgermeister Günther Albel im Namen der Stadtregierung. Die Stadt Villach bittet zudem ihre Bürger, ebenfalls zu spenden, sofern ihnen dies möglich ist (siehe unten). „Die wirtschaftliche Lage ist derzeit sehr angespannt, viele Haushalte leiden unter den Preissteigerungen. Dennoch helfen auch kleine Beiträge den Menschen im Gegendtal, die zum Teil vor dem Nichts stehen“, appellieren die Mitglieder der Stadtregierung.

Dankeschön an alle Einsatzkräfte

Neben der Finanzhilfe steht Villach den Nachbarn auch mit Personal und Logistik zur Seite. Sei es mit dem Villacher Wassermobil, das für frisches Trinkwasser sorgt, sei es mit der Versorgung der Einsatzfahrzeuge mit Diesel, sei es mit Räumungsfahrzeugen, sei es mit Bautechnikern. Mitarbeiter aus den Bereichen Wirtschaftshof, Stadtgrün, Wasserwerk, Saubermacher, Feuerwehr und allgemeiner Verwaltung stehen im Einsatz.

Auch in Villach selbst waren die städtischen Freiwilligen Feuerwehren mit der Bekämpfung der Auswirkungen des Unwetters tagelang beschäftigt. „Ein herzliches Dankeschön an alle Einsatzkräfte“, betonten die Mitglieder der Stadtregierung.

 

Spendenkonten

Marktgemeinde Treffen am See

  • Raiffeisenbank Landskron-Gegendtal
  • IBAN: AT77 3938 1009 0020 0071
  • BIC: RZKTAT2K381

Gemeinde Arriach

  • Raiffeisenbank Landskron-Gegendtal
  • IBAN: AT13 3938 1004 0031 7446
  • BIC: RZKTAT2K381
05.07.2022 15:50
Anzeige
Stadt Villach spendet 20.000 EuroUnwetter im Gegendtal: Villach hilft mit Personal, Gerätschaft und mit Bargeld.

© Stadt Villach/HFW