Sparkassen-Award

Sparkasse Feldkirchen unter den Top-Aufsteigern des Jahres

Verleihung des Sparkassen-Awards in der Karl-Marx-Halle in Wien: Die Sparkasse Feldkirchen belegte in der Kategorie „Top-Aufsteiger des Jahres“ unter 47 Sparkassen österreichweit den hervorragenden dritten Platz. Ein Erfolg, der auf die engagierten Mitarbeiter und die hohe Kundenzufriedenheit zurückzuführen ist.

Sparkasse Feldkirchen unter den Top-Aufsteigern des JahresDie Vorstandsdirektoren Gerhard Greimer (ganz links) und Udo Bergner (ganz rechts) sind mit ihren Mitarbeitern stolz auf die Auszeichnung: Johanna Glanzer, Beate Stramer, Christina Brugger, Sebastian Fischer und Karim Mahfoud (von links).

© eventoo

Anzeige

Welche Institute überzeugen durch eine positive Entwicklung im Privat- und Kommerzkundengeschäft? Welche zeichnen erstklassige betriebswirtschaftliche Kennzahlen aus? Und welche punkten vor allem mit hoher Kundenzufriedenheit? Die Antworten auf diese Fragen fließen in die Kriterien bei der Vergabe des Sparkassen-Awards ein.

47 Sparkassen vertreten

Der Award für das Jahr 2021 wurde vor wenigen Tagen in der Karl-Marx-Hale in Wien vergeben. Die erfreuliche Nachricht für die Sparkasse Feldkirchen: Das einzige eigenständige Finanzinstitut in Feldkirchen belegte unter 47 Sparkassen in der Kategorie „Top-Aufsteiger des Jahres“ hinter der Sparkasse Mühlviertel-West (Oberösterreich) und der Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach (Niederösterreich) den hervorragenden dritten Platz.

Motivierte Mitarbeiter

Für diesen Erfolg sind unsere bestens ausgebildeten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verantwortlich, die Tag für Tag mit enormem Einsatz eine kontinuierliche Betreuungsqualität sicherstellen“, betont Vorstandsdirektor Gerhard Greimer. Das Jahr 2021 war für alle ein herausforderndes. Die Kundenbetreuerinnen und Kundenbetreuer der Sparkasse Feldkirchen leisteten unter schwierigen Rahmenbedingungen Beeindruckendes. „Dieser Erfolg gehört aber auch unseren Kundinnen und Kunden. Ihre Treue ist die Voraussetzung, dass wir als Bank gestaltend in unserer Region wirken können“, fügt Vorstandsdirektor Udo Bergner hinzu.

Greimer und Bergner führten eine Abordnung der Sparkasse Feldkirchen an, die in Wien die Auszeichnung entgegennehmen durfte.

23.09.2022 10:45 - Update am: 26.09.2022 09:10
Anzeige
Sparkasse Feldkirchen unter den Top-Aufsteigern des JahresDie Vorstandsdirektoren Gerhard Greimer (ganz links) und Udo Bergner (ganz rechts) sind mit ihren Mitarbeitern stolz auf die Auszeichnung: Johanna Glanzer, Beate Stramer, Christina Brugger, Sebastian Fischer und Karim Mahfoud (von links).

© eventoo