IT-Dienstleister

Arbeitgeber-Auszeichnung für Kärntner Unternehmen „addIT“

Zusammenhalt zahlt sich aus: Das Unternehmen „addIT“, Kärntens größter IT-Dienstleister, wurde zum neunten Mal in Folge zu einem „Great Place to Work“ ernannt.

Arbeitgeber-Auszeichnung für Kärntner Unternehmen „addIT“ Die Mitarbeiter von „addIT“ jubelten online über die Auszeichnung durch das „Great Place to Work“-Institut.

© addIT

Anzeige

Welche Unternehmen dürfen schon für sich beanspruchen, zu den besten Arbeitgebern Österreichs zu gehören? Um diese Frage zu beantworten, führt das „Great Place to Work“-Institut jährlich eine Erhebung durch, die Faktoren wie Glaubwürdigkeit, Fairness, Respekt, Stolz und Teamgeist berücksichtigt. Erfreuliche Nachrichten für ein Unternehmen aus Kärnten: „addIT“, Kärntens größtem IT-Dienstleister, wurde zum bereits neunten Mal ein positives Zeugnis für seine Arbeitsatmosphäre ausgestellt. In der Kategorie „Medium“ erreichte das Unternehmen den fünften Platz und wurde somit erneut zu einem „Great Place to Work“ ernannt.

Mitarbeiter-Befragung

Die sehr guten Umfrage-Ergebnisse aus der Mitarbeiter-Befragung des Instituts bestätigen die hervorragende Platzierung: Die Mitarbeiter schätzen eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Arbeiten sowie eine offene und respektvolle Unternehmenskultur. Sie bewerteten Kriterien wie Unternehmensführung, persönliche Förderung und Anerkennung sowie Arbeitsatmosphäre mit Bestnoten. Auch Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarung von Beruf und Familie tragen zur hohen Zufriedenheit der Mitarbeiter bei.

Bereits die neunte Auszeichnung

„Wir legen großen Wert darauf, dass sich jeder Mitarbeiter selbst verwirklichen kann“, betont Geschäftsführer Dieter Jandl. Zugleich ist es enorm wichtig, als Team zusammenzuhalten, speziell in Krisenzeiten. „Um dieses Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken, ist regelmäßige, transparente Kommunikation auf Augenhöhe enorm wichtig. Das gehört zu unserer Unternehmensphilosophie“, erklärt Jandl. Für den Kärntner IT-Dienstleister „addIT“, ein Atos-Tochterunternehmen, ist es die bereits neunte Auszeichnung als einer der besten Arbeitgeber Österreichs.

Zur Sache

Das Unternehmen „addIT“ ist Kärntens größter IT-Dienstleister und beschäftigt rund 130 hochqualifizierte „Business Technologists“ an den Standorten Klagenfurt, Villach, Wien und Laibach. Das im Jahr 2001 gegründete Unternehmen ist seit 2011 ein 100-prozentiges Tochterunternehmen des Atos-Konzerns, kann damit auf weltweite Ressourcen zurückgreifen und zugleich lokale Wertschöpfung schaffen. Mit innovativen Technologien, umfassender digitaler Kompetenz und tiefgreifendem Branchenwissen begleitet „addIT“ die digitale Transformation von Kunden aus Industrie, Finanzwesen, Energiebereich, öffentlichem Sektor und Gesundheitssektor.

21.05.2021 11:20
Anzeige
Arbeitgeber-Auszeichnung für Kärntner Unternehmen „addIT“ Die Mitarbeiter von „addIT“ jubelten online über die Auszeichnung durch das „Great Place to Work“-Institut.

© addIT