Familienstück

Märchenhafte Tanzerzählung heute in Villach

Das Theater Pforzheim tanzt heute Nachmittag in Villach den "Feuervogel".

Der Feuervogel Das Theater Pforzheim tanzt heute Nachmittag in Villach den "Feuervogel".

© Andrea DAquino

Anzeige

Heute kann man in Villach einen zauberhaften Nachmittag erleben. Denn das Theater Pforzheim tanzt zur Musik von Igor Strawinsky das Märchen „Der Feuervogel“. Es war Strawinskys erste Ballett-Komposition. Regisseur Guido Markowitz, ein gebürtiger Villacher, vereint bei „Der Feuervogel“ Zeitgenössisches mit Ballett.

Die Story

Es geht um die Geschichte eines jungen Mannes, der sich im Zaubergarten eines bösen Magiers verirrt. Dort trifft er auch den Feuervogel und versucht, ihn zu fangen. Der Feuervogel will dem Mann helfen, wenn er ihn wieder freilässt. Dies sollte bald geschehen, denn der junge Mann verliebt sich in die Prinzessin Zarewna. Sie wird vom bösen Magier in seinem Wald gefangen gehalten …

Das Stück ist kindgerecht aufbereitet, daher auch für Kinder ab fünf Jahren geeignet (kindgerechte Moderation inklusive).

Der Feuervogel

Märchenhafte Tanzerzählung (auch für Kinder ab fünf Jahren)

 

Termin: Sonntag, 6. Juni, 16 Uhr, Congress Center Villach

Dauer: ca. 50 Minuten (ohne Pause)

Karten: ausschließlich im Kartenbüro Knapp

06.06.2021 09:13
Anzeige
Der Feuervogel Das Theater Pforzheim tanzt heute Nachmittag in Villach den "Feuervogel".

© Andrea DAquino

Anzeige