Heute

Tödlicher Arbeitsunfall im Bezirk Feldkirchen

Ein 58-Jähriger stürzte von einem Bauschutt-Container zu Boden und erlitt dabei tödliche Verletzungen.

KerzeFür den 58-Jährigen kam jede Hilfe zu spät.

© Pixabay/Gerd Altmann

Anzeige

Ein 58 Jahre alter Mann war heute tagsüber allein mit Aufräumarbeiten auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Bezirk Feldkirchen beschäftigt. Dabei stürzte er aus Eigenverschulden von einem Bauschutt-Container aus einer Höhe von 2,20 Meter zu Boden und erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Jede Hilfe kam zu spät

Die Schwester des Liegenschaftsbesitzers fand den leblosen Körper des 58-Jährigen kurz vor 13 Uhr. Sie verständigte die Rettungskräfte, die dem Verunfallten jedoch nicht mehr helfen konnten.

24.01.2022 19:20 - Update am: 24.01.2022 19:26
Anzeige
KerzeFür den 58-Jährigen kam jede Hilfe zu spät.

© Pixabay/Gerd Altmann