"Team Wasser"

Die Notfall-Mannschaft der Wasser-Versorgung

In St. Georgen am Längsee haben Unternehmer das österreichweite "Team Wasser" gegründet. Die Idee: gemeinsam als Netzwerk helfen sie in Notfällen bei Wasserver- und entsorgung sowie der Prävention.

Die Notfall-Mannschaft der Wasser-Versorgung Das "Team Wasser" hilft in Sachen Wasserver- und -entsorgung.

© Thomas Hude

Anzeige

Der Verein Team Wasser ist ein Zusammenschluss von Betreibern und Firmen mit dem Ziel der Wassersicherheit. Die Webseite Team Wasser bietet dazu eine generelle Übersicht. Jeder der Experten hat seine eigene Kernkompetenz.

Expertise aus einer Hand

Obmann des Vereines Team Wasser ist Berthold Petautschnig aus St. Georgen, Inhaber von „Aquafex“ und spezialisiert auf Rohrhygiene und Leitungsdesinfektion. Hugo Fuchs ist Schriftführer und bietet mit der Firma DDKI in Klagenfurt sämtliche technische Aufarbeitung von Wasserversorgungsnetzen an, Ingo Dimai ist Kassier. Dimai ist auch Inhaber der Klagenfurter Firma LPC Service GmbH und damit Experte für Outdoor-Lecksuche. Aus dem Bereich Längsee kommt auch die Firma SHHR, unter anderem im Wasserleitungsbau tätig, aus St. Veit ist das Unternehmen GMG (Spezialist für Wasserhygiene). Zusätzlich im Netzwerk sind weitere österreichische Firmen.

Spezialisten für Wasserver- und -entsorgung

Die Kompetenzen der Unternehmer sind vielfältig: Leckortung, Desinfektion, Reinigung, Messtechnik, Rohrnetzberechnung, digitale Leitungsdokumentation und GIS, Anlagen- und Tiefbau,  Paragraph 134 Überprüfung, Rehabilitation von Brunnen und Quellen, Rohrnetzberechnung sowie Wasserrecht.

In ganz Österreich im Einsatz

Bei Problemen mit der Wasserversorgung also einfach die Hotline unter Tel.: 0660 86 000 85 anrufen. Die Experten sind rasch vor Ort und kümmern sich dann um alles weitere. Die Kunden sind Genossenschaften, Kommunen, Wasserverbände, Abwasserverbände, Industrie, Gewerbe, Immobiliengesellschaften, Privatkunden im In- und Ausland.

14.01.2023 13:00 - Update am: 14.01.2023 15:08
Anzeige