Bitte Kategorie wählen!

Hermagor

Bienenstock geplündert

Ein Bär hat drei Bienenstöcke eines Imkers in der Gemeinde Hermagor-Presseger See überfallen und ausgebeutet.

Bienenstock geplündert

© Bienenstock von Bär geplündert

Anzeige

In der Nacht zum Montag (15.05.) warf ein Bär drei Bienenstöcke eines Imkers um und machte sich über die Bienenbrut her.

Bereits zum Zweiten Mal geplündert

Die Bienenstöcke stehen an einem steil abfallenden Waldrand in der Nähe des Anwesens des Imkers. Diese Bienenstöcke wurde heuer bereits am Anfang Mai von einem Braunbär geplündert. Der Jagdausübungsberechtigte wurde verständigt bzw. informiert.

Anzeige
Bienenstock von Bär geplündert
© LPD Kärnten
15.05.2023 17:00
Anzeige
Bienenstock geplündert

© Bienenstock von Bär geplündert