Kurse

St. Veiter Senioren fit fürs Internet machen

Die Stadt St. Veit ergreift die Initiative: Nächste Woche gibt es zwei kostenlose Kurse für Senioren

St. Veiter Senioren fit fürs Internet machen Die Stadt St. Veit macht ihre Senioren fit fürs Internet.

© Stadt St. Veit

Anzeige

Die Digitalisierung hält in immer mehr Lebensbereiche Einzug. Deshalb ist es wichtig, den sicheren Umgang mit neuen Medien zu lernen und so die Vorzüge der digitalen Welt für seine Zwecke kompetent zu nutzen. „Gerade die Generation, die nicht mit dem Internet aufgewachsen oder mit der digitalen Welt vertraut ist, gilt es besonders, bei ihren ersten Schritten in der Online-Welt zu begleiten. Sei es, um im Internet Informationen zu suchen, aber auch um mit der Familie oder Freunden über das Smartphone in Kontakt zu bleiben“, beschreibt Bürgermeister Martin Kulmer. Die Stadtgemeinde St. Veit unterstützt das von der Landesregierung geförderte Angebot für Bürger.

Erste Schritte im Internet

Die Volkshochschule Kärnten bietet in Kooperation mit dem Verein „fit4internet“ Senioren, die bisher keine oder wenig Erfahrung in der digitalen Welt haben, die Möglichkeit, erste Schritte im Internet – mit Smartphone und Tablet – zu setzen. Anfang April fanden bereits der „fit4internet“-Check im VHS-Mobil am Bauernmarkt in St. Veit und ein „Kaffee Digital“-Workshop statt, nun geht die Initiative in die nächste Runde (siehe unten). Trainer ist der St. Veiter Reinhard Huber: „Viele Menschen der älteren Generation möchten Kurse besuchen, um das Internet besser zu verstehen. Doch was passiert in den meisten Fällen? Vor ihnen steht ein junger Mensch, der sich bestens auskennt, fachlich kompetent ist, aber deren Sprache nicht beherrscht. Mit dem Geburtsjahr 1949 bin ich selbst ein Senior und genau deshalb auch in der Lage, das Thema verständlich zu vermitteln.“

Die Termine

  • Kurs für Anfänger am 17. Mai 2022 von 9 bis 12 Uhr: Kein Vorwissen im Computer-Bereich nötig. Die Themen richten sich nach den Wünschen der Teilnehmer.
  • Kurs für Fortgeschrittene am 18. Mai 2022 von 9 bis 12 Uhr: Es werden grundlegende Fragen („Wie nutze ich die Gemeinde-App?“ oder „Was ist die digitale Signatur?“) behandelt. Auch hier richten sich die Kursinhalte nach den Anliegen der Teilnehmer.

Die Kurse finden im Medienraum im St. Veiter Rathaus statt, Laptops werden zur Verfügung gestellt. Wegen der begrenzten Teilnehmeranzahl ist eine telefonische Anmeldung bis 16. Mai 2022 (04212/55 55-504) erforderlich. Es ist möglich, sich für beide Kurse anzumelden.

12.05.2022 11:30 - Update am: 12.05.2022 12:10
Anzeige
St. Veiter Senioren fit fürs Internet machen Die Stadt St. Veit macht ihre Senioren fit fürs Internet.

© Stadt St. Veit