Spenden-Aktion

Auch „Hirter“ hilft Arriach und Treffen!

„Hirter“ hilft, wo Hilfe gebraucht wird! Jeder kann sich daran beteiligen, indem er eine Kiste „Hirter Bier“ kauft oder einen Hirter-Sommersalat im Braukeller bestellt.

Auch „Hirter“ hilft Arriach und Treffen!„Hirter hilft“: Lukas Lassnig, Klaus Möller und John Cuznar (von links)

© Privatbrauerei Hirt

Anzeige

Nach den Unwetter-Katastrophen ist die Hilfsbereitschaft in Kärnten groß. Auch die Privatbrauerei Hirt setzt ein Zeichen, um der Bevölkerung von Arriach und Treffen unbürokratisch zu helfen. Für jede bis 31. August 2022 verkaufte Kiste „Hirter Bier“ in der Hirter-Bierathek sowie den Hirter-Genusstheken in Klagenfurt und Millstatt geht jeweils ein Euro auf das Spendenkonto.

Eigener Hirter-Sommersalat

Das Team des Hirter-Braukellers um John Cuznar und Cornelia Feuerstein kreierte auch den Hirter-Sommersalat „Gesund und hilft“ für Arriach und Treffen. Dabei handelt es sich um eine Salatvariation mit bunten Blattsalaten, Joghurtdressing, Hirter-Porter-Lachs und Knoblauchbrot um 12,90 Euro. Für jeden Hirter-Sommersalat fließen vier Euro auf das Spendenkonto der beiden Gemeinden.

04.07.2022 10:55
Anzeige
Auch „Hirter“ hilft Arriach und Treffen!„Hirter hilft“: Lukas Lassnig, Klaus Möller und John Cuznar (von links)

© Privatbrauerei Hirt